Neue digitale E-Learning-Plattform unterstützt Resellerpartner und Endkunden beim komfortablen und schnellen Einstieg in das Herstellerportfolio des VADs

Paderborn, 1. März 2023 – Westcon-Comstor, einer der weltweit führenden Technologieanbieter und Value-Added Distributoren, erweitert das Serviceangebot für Channelpartner und Endkunden: Mit dem Westcon 3D Lab bietet der VAD eine zeitgemäße virtuelle Demo-Landschaft, in der sich Besucher auf eigene Faust oder angeleitet über innovative Hersteller-Lösungen im Westcon-Portfolio informieren und diese live testen können.

„Als Distributor wissen wir nur zu gut, wie schwer es für den Channel mitunter ist, Kunden von der Notwendigkeit einer Investition zu überzeugen – gerade dann, wenn der Innovationsgrad hoch und keine Teststellung möglich oder zu aufwändig ist“, erklärt Robert Jung, Managing Director DACH & EE bei Westcon-Comstor. „Dem tragen wir jetzt mit unserem virtuellen 3D Lab Rechnung – einer zeitgemäßen virtuellen Plattform, auf der wir Use Cases für verschiedenste Lösungen präsentieren. Dort können unsere Partner ihren Kunden die Vorzüge einzelner Hersteller oder kombinierter Lösungen aufzeigen – und mit etwas Vorlauf eigene Szenarien in einer geschützten Live-Umgebung testen.“

Das Westcon 3D Lab im Überblick
Das Westcon 3D Lab ist eine virtuelle, vollständig hersteller- und lösungsübergreifende Trainingsplattform, die bestehenden Kunden von Westcon kostenfrei zur Verfügung steht. Aktuell sind unter anderem die folgenden Labs verfügbar:

– Das CrowdStrike 3D Lab vermittelt Besuchern einen umfassenden Einblick in die Falcon End Point Protection Platform.
– Im F5 NGINX 3D Lab können sich Partner mit der NGINX Plus-Lösung vertraut machen – einschließlich Proxying/Routing, Load Balancing, Logging, Health Checks und Caching.
– Im Noname Security 3D Lab erkunden Besucher die Noname Security API-Plattform und lernen, wie man diese für einen optimalen Schutz von APIs konfiguriert.
– Im Zscaler Secure Access 3D Lab können Besucher testen, welche Möglichkeiten die Kombination aus Okta MFA und Zscaler ZPA beim sicheren Zugriff auf interne Anwendungen bietet.
– Zwei Zscaler/CrowdStrike Zero Trust 3D Labs zeigen auf, welche Optionen das Zusammenspiel von Zscaler und CrowdStrike bei der Absicherung der Anwendungszugriffe eröffnet.
– Das 3D Lab mit Komponenten von Vectra, CrowdStrike, Zscaler und AttackIQ zeigt, wie sich die Angriffssimulationen von AttackIQ nutzen lassen, um die Wirksamkeit der Vectra AI Platform zu prüfen und die Reaktionszeiten von CrowdStrike EDR zu optimieren. Zscaler stellt dabei einen geschützten Zugriff auf interne Anwendungen sicher.

So funktioniert die Buchung
Die Buchung der Termine im Westcon 3D Lab erfolgt einfach und bequem unter https://www.westconcomstor.com/de/de/westcon/3d-lab.html. Bei der Buchung können die Partner ein Wunschdatum angeben, das allerdings mindestens 24 Stunden nach der Anfrage liegen darf, und erhalten dann einen kostenfreien Guide für die Lab-Benutzung. In der Vorlaufphase wird das Lab hinter den Kulissen aufgesetzt und gemäß den individuellen Vorgaben vorbereitet. Die Nutzung des Labs ist auf 48 Stunden begrenzt, die innerhalb von einer Woche genutzt werden können. Nach dieser Frist wird das Lab automatisch geschlossen und die genutzten Systeme werden zurückgesetzt.

Mehr über Westcon-Comstor unter https://www.westconcomstor.com/de/de.

Über Westcon-Comstor
Westcon-Comstor ist ein weltweit führender Anbieter von Business-Technologien. Mit Niederlassungen in mehr als 70 Ländern bietet der Value-Added Distributor seinen Kunden greifbaren Mehrwert und erschließt ihnen den Zugang zu attraktiven Wachstumsmärkten. Dafür vernetzt Westcon-Comstor weltweit führende Hersteller aus allen Bereichen der IT mit renommierten Technologie-Resellern, Systemintegratoren und Service Providern. Der VAD vereint tiefe Branchenkenntnis mit umfassendem technischem Know-how und jahrzehntelanger Erfahrung in der Distribution, und stellt so gemeinsam mit seinen Herstellern und Partnern die Weichen für ein nachhaltig erfolgreiches Business.

Firmenkontakt
Westcon Group Germany GmbH
Isabell Navarra
Heidturmweg 70
33100 Paderborn
+49 (0) 5251 1456 176
https://www.westconcomstor.com

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
09131 / 812 81-25
http://www.h-zwo-b.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert