Digitale Leadagentur baut zeitgemäße Onlinepräsenz für neues Playmobil-Spielwarenhaus

Webshop-Relaunch: Interlutions bringt Puppenkönig neu ins Spiel

(Bildquelle: Interlutions)

Köln/Berlin/Hamburg/Frankfurt, 01.09.2022 – Hier regieren Kinder: Seit über 100 Jahren ist der Bonner Puppenkönig eine feste Institution in der Region. Nach umfassender Sanierung eröffnet das berühmte Spielwarenhaus 2022 unter neuem Konzept: Auf drei Etagen können große und kleine Besucher dann in die faszinierenden Welten von Playmobil eintauchen. Interlutions sorgt bereits jetzt für ein spannendes Einkaufserlebnis im brandneuen Webshop.

„Im neuen Puppenkönig wird Playmobil in Form von Themenwelten erlebbar, die die klassischen Spielsets auf intelligente Weise um digitale Elemente ergänzen. In Verlängerung zu dieser physischen Erfahrung bildet auch unser neuer Webshop den großen Playmobil-Kosmos ab: Hier findet man alle Produkte sowie aktuelle Angebote auf einen Blick, so dass man nach Herzenslust einkaufen kann“, so S. Hirsch, Geschäftsführer der Puppenkönig GmbH.

Die drei Etagen des komplett neu gestalteten Traditionshauses bieten neben allerhand Auswahl auch eine Bühne für regelmäßige Show-Angebote und ein Bistro samt Außengastronomie. Gemeinsam mit den neu geschaffenen Spielwelten, die analog mit digitalem Spielspaß verknüpfen, soll der Besuch für alle zum freudigen Mitmach-Erlebnis werden.

Für die Umsetzung dieses Projekts holte das Unternehmen Interlutions an Bord, da sich die digitale Leadagentur sowohl durch eine umfassende eCommerce-Expertise als auch langjährige Erfahrungen im Kidsmarketing auszeichnet. In diesem Zuge entstand ein zukunftsfähiger Webshop auf Basis von WooCommerce, der den Einkaufsprozess auf beiden Seiten des Bildschirms zu einem angenehmen Erlebnis macht.

Nutzer profitieren von einem aufgeräumten Design, in dessen Mittelpunkt die Produkte stehen. So ist nicht nur das gesuchte Set schnell gefunden und gekauft: Auf einen Blick erhält man eine Übersicht über das gesamte Sortiment und kann auch neue Produkte wie die U.S.S. Enterprise aus Star Trek, K.I.T.T. von Knight Rider, den A-Team Van oder Asterix und Obelix mit ihrem gallischen Dorf einfach für sich entdecken.

Eingehende Bestellungen sind für das Puppenkönig-Team nun viel leichter und schneller zu bearbeiten. Mit dem Aufbau des neuen Webshops wurden Auftragsabwicklung, Zahlungs- und Retourenmanagement sowie die Lagerverwaltung automatisiert. Zudem sorgte Interlutions für die Anbindung eines neuen Newsletter-Tools, das dem Kunden alle Vorzüge professioneller Marketing Automation bietet.

Mit dem Resultat zeigte sich das Unternehmen so zufrieden, dass es die Zusammenarbeit mit Interlutions bereits um das Thema Online Marketing erweitert hat. In einem ersten Schritt startete die Digitalagentur mit einem SEO OnPage Audit, um erste Maßnahmen und Handlungsempfehlungen aussprechen zu können. Ziel ist es, den Shop sowohl inhaltlich als technisch so zu optimieren, dass damit ein Maximum an Reichweite erzielt werden kann. Des Weiteren wird Interlutions das Spielwelten-Konzept auch nach dem Store-Launch mit seinem technischen Know-How für digitale Anwendungen betreuen.

„Spielen liegt unserem Team im Blut. Kein Wunder also, dass dieses Projekt nicht nur Kinderherzen höherschlagen ließ. Es ist eine tolle Herausforderung, dieses Traditionshaus ins digitale Zeitalter zu überführen. Wir freuen uns bereits sehr auf alle noch anstehenden Projekte“, so Eric Meurers, CEO der Interlutions GmbH.

Über Interlutions:
Die Interlutions GmbH ( www.interlutions.de) ist eine Digitalagentur mit Sitz an den Standorten Köln, Berlin, Hamburg und Frankfurt. Unter Leitung von Eric Meurers und Christian Schmidt liefert das rund 100-köpfige Team ein Full Service-Angebot, das von Strategie und Beratung über Kampagnenentwicklung und -umsetzung bis hin zu Software-Entwicklung und eCommerce-Lösungen reicht und Kunden auf ganzer Bandbreite bei der digitalen Transformation unterstützt. Als Experte für digitale Markenführung arbeitet Interlutions für renommierte Kunden wie Nintendo, Disney, Renault, Nissan und Super RTL. Zu ihrem Portfolio gehört die Entwicklung von Individualsoftware und Websites, wie auch Online-Marketing und Apps.

Firmenkontakt
Interlutions GmbH
Eric Meurers
Neusser Straße 27-29
50670 Köln
+49 (0)221 991 91 – 0
+49 (0)221 991 91 – 99
[email protected]
https://www.interlutions.de/

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
022192428140
[email protected]
http://www.forvision.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.