Missionsbischof Dr. Thomas Doell spendet Erlös aus Buchpremiere am 6.12. an die LIFESPIRIT® Stiftung und hilft auf seiner Nikolaus-Missionsreise direkt vor Ort den Kindern und Armen in Argentinien und Peru

Warum feiern wir den Nikolaustag? Der Heilige Nikolaus lebte im 4. Jahrhundert und war Bischof von Myra. Bis heute wird er verehrt, weil er ein großes Herz für Kinder und Arme hatte.

Den Armen dieser Welt zu helfen ist auch das Herzensanliegen von Missionsbischof Thomas Doell. Rund um den Nikolaustag ist er in diesem Jahr wieder auf Missionsreise in Südamerika unterwegs, um dort die Ärmsten und insbesondere die Kinder mit dem Nötigsten zu versorgen. „Wir bauen Armenküchen auf, damit die Menschen und Kinder, die sonst keine warme Mahlzeit am Tag hätten, versorgt werden können“, sagt der Theologe, der auch als Marathonläufer, Speaker und Buchautor aktiv ist. Mehr als 100 Missionare aus Argentinien und Peru arbeiten tief integriert in den Armenvierteln, um den Kindern aus den ärmsten Schichten der Bevölkerung konkrete Hilfe zu geben.

Diese Mission möchte er auch mit seinem neuen Buch unterstützen. Pünktlich am Nikolaustag erscheint am 6. Dezember sein neues Werk „SPIRIT MASTER – Der Heilige Gral deiner Persönlichkeit“. Zur Buchpremiere wird das E-Book am 6.12. eine Stunde lang kostenlos bei Amazon erhältlich sein. Für jedes Buch, das in dieser Stunde verkauft wird, spendet Dr. Thomas Doell 5 Euro an die LIFESPIRIT® Stiftung, deren Ziel es ist, den ärmsten Menschen in Südamerika und damit vor allem den Kindern zu helfen, mit dem Nötigsten versorgt zu werden. Als Missionsbischof ist Thomas Doell mehrmals im Jahr vor Ort und wird persönlich dafür sorgen, dass das Geld die richtigen Menschen erreicht. Ziel ist es, 500 Bücher kostenlos zum Download anzubieten und dafür 2500 Euro an die LIFESPIRIT® Stiftung zu spenden.

„Das Buch SPIRIT MASTER ist eine reiche Quelle an Inspirationen, wie Menschen ihr höchstes Potenzial entdecken und mit einem neuen Selbst-Bewusstsein den Weg zu einem sinnvollen Leben finden“, sagt der Erfolgsautor, der als einer der führenden Inspiratoren Deutschlands gilt. „Diesen Wunsch habe ich nicht nur für Menschen und Unternehmer in Deutschland, sondern auch für die Ärmsten dieser Welt.“

Erzbischof Prälat Doell ist verantwortlich für die Kirchenprovinzen in Südamerika mit über 100 Missionaren und Seminaristen, die zehntausenden Menschen Hilfe geben. Das Christ-Katholische Missionsbistum ist kirchenrechtlich als Personal Prälatur errichtet dessen Bischof Prälat Thomas Doell ist. Diese Aufgabe ist beim Missionsbistum die „Option für die Armen“.
Thomas Doell lehnt jegliche konfessionelle Verengung in seiner Arbeit ab und begreift sich und sein gesamtes Team als Missionare, die die frohe Botschaft der Liebe spürbar und glaubhaft erlebbar machen möchten.
Thomas Doell ist ehrenamtlicher Bischof, hat zwei erwachsene Kinder, kommt vom Bauernhof, liebt das Marathonlaufen und die Natur. Doell ist zudem seit über 30 Jahren auch als Mentor für Führungskräfte und große Organisationen in Deutschland und europaweit unterwegs.

Mehr über das Christ-Katholische Missionsbistum unter:
https://ckk-mission.com/

Kontakt
Christ-Katholisches Missionsbistum
Thomas Doell
Johann-Schönmann-Straße 4
97753 Karlstadt
49 9353 9098664
doell@ckk-mission.com
http://www.ckk-mission.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert