– einfache Teileidentifikation durch TecDoc Daten
– Kundenkonto für unkomplizierte automatisierte Abwicklung
– Dropshipping möglich

ALANKO: neue Website mit nutzerfreundlichem B2B-Online-Shop

(Bildquelle: Foto: ALANKO)

Ersatzteilspezialist ALANKO aus dem rheinland-pfälzischen Sinzig hat seine Website und seinen Onlineshop von Grund auf modernisiert. Hierbei haben die Turboladerprofis nicht nur großen Wert auf die Nutzerfreundlichkeit gelegt, sondern vor allem die Funktionalität des B2B-Online-Shops verbessert. So gestaltet sich der Einkauf für die Kunden einfacher. Endkunden finden auf der Website eine umfangreiche Fachhändler-Suche für ihren Bedarf. Der neue Shop ist so aufgebaut, dass auch Dropshipping möglich ist.

Im ALANKO Webshop können Kunden ihre Bestellungen direkt als .csv-Datei hochladen. Das spart viel manuelle Arbeit. Ebenso ist es möglich, Lieferanschriften und -Modalitäten direkt im Webshop einzugeben und auch bei Bedarf zu ändern. Ein wichtiges Feature ist außerdem, dass ein Kunde jedem Mitarbeiter eigene Zugangsdaten zuzuweisen. Das bedeutet: ein Account für die ganze Firma. So haben ALANKO-Kunden jederzeit die Übersicht über alle Mitarbeiter hinweg.
„Wir wollen unseren Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis bieten“, so Ghalib AlahRachi, Geschäftsführer von ALANKO. „Sie sollen ihre Teile so schnell und bequem wie möglich identifizieren und bestellen können. Und genau das geht bei uns im Shop. Sie können in der Suche sowohl die OE- als auch die Vergleichsnummern nutzen und das gesuchte Teil auf diese Weise schnell und sicher finden.“

Verfügbarkeitsanzeige und Dateiimport
B2B-Kunden können ihre Bestellungen auch per Dateiimport platzieren oder direkt aus der Shop-Maske heraus bestellen, sofern die gewünschten Artikel verfügbar sind. Selbstverständlich sind alle hinterlegten Daten TecDoc-basiert und unterstützen dabei, Fahrzeuge zum Beispiel über Motorcode oder bestimmte Bereiche von Fahrgestellnummern einzugrenzen. Diese Daten pflegt man bei ALANKO permanent, sodass sie jederzeit aktuell und präzise sind.
Im Online-Shop von ALANKO finden B2B-Kunden Motorenanbauteile für Pkw, Nutzfahrzeuge, Zweiräder, Land- und Baumaschinen sowie industrielle Maschinen. Im Kundenkonto sind alle Informationen gebündelt.

Versandart frei wählen
Im Shop ist die Verfügbarkeit des gesuchten Artikels direkt ersichtlich. Außerdem ist die Versandart frei wählbar, sodass der bevorzugte Versanddienstleister die Lieferung ausführen wird.
„Unser Shop macht den Kauf von Turboladern, Anlassern, Lichtmaschinen und Klimakompressoren ganz einfach. Und genau das war unser Ziel“, ist ALANKO-Geschäftsführer AlahRachi überzeugt. „Seit dem Start der neuen Website haben wir sehr viel positives Feedback erhalten. Daran orientieren wir uns und geben weiter turbomäßig Gas.“

Über ALANKO
ALANKO aus dem rheinland-pfälzischen Sinzig ist ein innovativer Ersatzteil-Hersteller. Drei Brüder leiten das Familienunternehmen mit mittlerweile 50 Mitarbeitern. Wichtigste Botschaft des ambitionierten Herstellers: Hochwertige Qualität zu marktgerechten Preisen.
Einen großen Schwerpunkt setzt ALANKO bei den Turboladern. Kunden erhalten hier pfandfreie Turbolader aus eigener Entwicklung. Laufend kommen neue Referenzen dazu. Bemerkenswert ist der Lieferumfang: neben den zugehörigen Dichtungen gibt es Einlaufschmierung, Bolzen, Kupfermuttern und sogar Handschuhe.
Jedes Jahr entwickelt der Hersteller bis zu 100 neue Turbolader und erreicht damit eine Sortimentstiefe, die man bei anderen Herstellern lange suchen muss.
Neben neuen gibt es im Sortiment auch aufbereitete Turbolader. Auch wenn man die Aufbereitung heute nicht mehr selbst erledigt, kann ALANKO auf jahrzehntelange Erfahrungen beim Ersatzteil-Remanufacturing zurückblicken und kennt sich deshalb mit den Prozessen bestens aus.

Firmenkontakt
ALANKO GmbH
Daniela Gerckens
Kranzweiherweg 22
53489 Sinzig
02642 99990-11
[email protected]
http://www.alanko.de

Pressekontakt
Dr. Frauke Weber Kommunikation
Dr. Frauke Hewer
Finkenweg 10
65582 Diez
06432/988613
[email protected]
http://www.dr-weber-kommunikation.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert